Kolping Kolpingsfamilie Bad Wörishofen
Kontakt ImpressumDatenschutz

Nikolausdienst

Nikolaus

Auch dieses Jahr bietet Ihnen die Kolpingsfamilie Bad Wörishofen Hausbesuche des Bischof Nikolaus vom 04.12. bis 06.12. an. Wie immer soll dabei der Heilige Nikolaus und seine Legende im Mittelpunkt stehen, um Ihren Kindern, aber auch Ihnen, diesen besonderen Heiligen näherzubringen.

Wir freuen uns wieder viele Kinder besuchen zu können, so dass der Nikolaus zum festen Bestandteil der Adventszeit in Ihrer Familie gehört.

Bitte sprechen Sie mit Ihren Kindern über den Nikolaus, erzählen Sie Ihren Kindern immer wieder, dass der Nikolaus ein guter Mann ist. Ein besonderes Anliegen ist uns, dass der Nikolaus bei seinem Besuch nicht nur tadeln kann, sondern für ein Lob auch die Vorzüge der Kinder kennt. Schließlich ist es wichtig, dass die Kinder den Besuch des Bischof Nikolaus positiv in Erinnerung behalten können. Am Besten ist es, Sie schreiben mehr positive als negative Eigenschaften auf, damit mehr die Fähigkeiten und Vorzüge der Kinder im Vordergrund stehen und nicht die kleinen Fehler. Der Nikolaus eignet sich nicht besonders als Erzieher, der bei einem Kurzbesuch die Erziehung für mehrere Wochen oder gar Monate übernimmt. Schreiben Sie auch über Kinder, die entweder zu alt sind, um an den Nikolaus zu glauben, oder noch zu klein sind, um zu verstehen, was der Nikolaus sagt, ansonsten wird es schwierig den anderen Kindern zu erklären, warum der Nikolaus nur mit ihnen spricht.

Ganz besonders freut sich der Bischof Nikolaus auch immer, wenn ihm die Kinder ein gelerntes Lied oder Gedicht vortragen können, das Sie mit Ihren Kindern einstudieren können.

Wichtig ist auch, dass der Nikolaus eine Kleinigkeit mitbringen kann. Diese sollten Sie bei Ihnen vor die Tür stellen. Wenn mehrere Kinder anwesend sind und diese etwas Unterschiedliches bekommen, sollten Sie die Dinge auf jeden Fall beschriften, damit sie der Nikolaus zuordnen kann. Bitte denken Sie daran, dass der Nikolausbesuch nicht schon ein vorgezogenes Weihnachten sein soll. Erfahrungsgemäß ist hier weniger tatsächlich mehr („… denn Äpfel, Nuss und Mandelkern, essen alle Kinder gern …“)

Alle Beteiligten des Nikolausbesuchsdienstes sind ehrenamtlich tätig, dennoch erheben wir einen Beitrag von Ihnen, damit wir bedürftige Kinder und die Arbeit der Bad Wörishofer Tafel im Allgemeinen unterstützen können. Wir wollen ihnen gute Schokoladen - Nikoläuse schenken und somit dem Beispiel des Heiligen Bischof Nikolaus folgen.

Anmeldebogen herunterladen

Kontakt zum Nikolaus: Tel: 08247/3570165 oder 0176/24543862 (ab 17.00 Uhr)
E-Mail: nikolaus@kolping-bad-woerishofen.de